Stammzellen für die PCH2-Forschung

Gast­beitrag von Fr. Dr. Simone May­er, Her­tie Insti­tute for Clin­i­cal Brain Research Das Gehirn hat sich im Laufe der Evo­lu­tion stark verän­dert. Seine Entwick­lung und Arbeitsweise wer­den von vie­len ver­schiede­nen moleku­laren Prozessen ges­teuert, die naht­los ineinan­der­greifen müssen.  Damit eine Entwick­lungsstörung wie PCH2 eines Tages behan­delt wer­den kann, brauchen wir ein Unter­suchungssys­tem, das dem men­schlichen Gehirn […]

Read More